Schon ein Multikraft-Konto?
Anmelden / Registrieren
Rezepte, Erfahrungsberichte & mehr
Haus & Garten Blog
Interesse an anderen Themenshops?
Landwirtschaft & Gewerbe Haus, Garten & Teich Body & Soul
coverImg

Kleine Helfer: DIY-Mini-Garten

Ob als Geschenk, Mitbringsel oder Deko f├╝r zu Hause. Ein Mini-Garten ist eine tolle Sache. Nicht nur ist er h├╝bsch anzusehen und ein trendiger Dekoartikel, sondern mit den richtigen Tipps ist er auch superleicht selbst zu machen. Und das Beste daran: Pflanzen wie Sukkulenten, Farne oder Kakteen k├Ânnen sich mit Hilfe von ein paar Tropfen Wasser einfach selbst darin versorgen. Wie ihr diese pflegeleichten kleinen G├Ąrten im Glas anlegt, zeigen wir euch im Blog!

Anf├Ąnger
3 Minute(n) Lesezeit
coverImg

Man ben├Âtigt:

  • kleine Kakteen, Farne oder Sukkulenten vom Ga╠łrtner oder aus dem eigenen Garten
  • Glasgefa╠ł├če und Karaffen, dabei hei├čt es... je gro╠ł├čer der Hals, desto besser (es ko╠łnnen auch alte Gefa╠ł├če genutzt werden #upcycling)
  • Ein Stab (z.B. Bambus) zum Eindru╠łcken der Pflanzen in die Erde
  • Steine, kleine Muscheln, Rinde oder a╠łhnliche dekorative Utensilien, die ihr im Garten und zu Hause finden ko╠łnnt
  • Gartenhandschuhe, kleine Schaufel Kakteenerde oder Alterde
  • Pflanzengranulat oder Steinchen (als Drainageschicht)

Und so funktioniert's:

SCHRITT 1: Als Erstes muss eine Drainage-Schicht angelegt werden. Je nach Gro╠ł├če des Glases sollte diese Schicht einen halben bis zwei Zentimeter dick sein. Anschlie├čend kommt ein feines Netz daru╠łber.

SCHRITT 2: Nun schu╠łttet ihr vorsichtig die Pflanzenerde ins Glas.

SCHRITT 3: U╠łberlegt euch jetzt, wie ihr die Pflanzen anordnen wollt.

Tipp: Kakteen mo╠łgen es lieber, wenn das Glas offen bleibt, wa╠łhrend Farne eine zugesto╠łpselte Flasche bevorzugen. Sukkulenten vertragen beides.

SCHRITT 4: Ran an die Pflanzen, fertig, LOS. Zum Eindru╠łcken der Erde rund um die kleinen Pflanzen ko╠łnnt ihr dann zum Beispiel einen Bambusstab verwenden.

SCHRITT 5: Nach dem Platzieren der Pflanzen du╠łrft ihr eurer Kreativita╠łt freien Lauf lassen und eure Mini-Ga╠łrten dekorieren.

SCHRITT 6: Nun betra╠łufelt ihr eure Pfla╠łnzlein mit ein paar Wassertropfen. Je nach Pflanzenart lasst ihr dann euren kleinen Garten geo╠łffnet oder zugesto╠łpselt.

SCHRITT 1: Als Erstes muss eine Drainage-Schicht angelegt werden. Je nach Gro╠ł├če des Glases sollte diese Schicht einen halben bis zwei Zentimeter dick sein. Anschlie├čend kommt ein feines Netz daru╠łber.

SCHRITT 2: Nun schu╠łttet ihr vorsichtig die Pflanzenerde ins Glas.

SCHRITT 3: U╠łberlegt euch jetzt, wie ihr die Pflanzen anordnen wollt.

Tipp: Kakteen mo╠łgen es lieber, wenn das Glas offen bleibt, wa╠łhrend Farne eine zugesto╠łpselte Flasche bevorzugen. Sukkulenten vertragen beides.

SCHRITT 4: Ran an die Pflanzen, fertig, LOS. Zum Eindru╠łcken der Erde rund um die kleinen Pflanzen ko╠łnnt ihr dann zum Beispiel einen Bambusstab verwenden.

SCHRITT 5: Nach dem Platzieren der Pflanzen du╠łrft ihr eurer Kreativita╠łt freien Lauf lassen und eure Mini-Ga╠łrten dekorieren.

SCHRITT 6: Nun betra╠łufelt ihr eure Pfla╠łnzlein mit ein paar Wassertropfen. Je nach Pflanzenart lasst ihr dann euren kleinen Garten geo╠łffnet oder zugesto╠łpselt.

Das k├Ânnte Sie auch interessieren...
coverImg
Haushalt
Land schafft Leben: Klimafreundlicher Einkauf
Anf├Ąnger
6 Minute(n) Lesezeit
coverImg
Haushalt
Pflege und Ernte von K├╝chenkr├Ąutern

Frische Kr├Ąuter im Topf direkt auf der Fensterbank sind einfach herrlich, doch leider haben sie oft eine blo├č kurze Lebensdauer. Wir haben einige Tipps zusammengestellt, wie Basilikum, Petersilie und Co. richtig gepflegt werden und uns so auch l├Ąnger erfreuen.

Anf├Ąnger
4 Minute(n) Lesezeit
coverImg
Haushalt
Weihnachtsbaum Recycling

Weihnachten ist vorbei und langsam wird es Zeit, den Christbaum wieder abzuschm├╝cken. Wir verraten Ihnen einfache Tipps, wie Sie nach Weihnachten Ihren Christbaum sinnvoll verwerten k├Ânnen.

Anf├Ąnger
5 Minute(n) Lesezeit