Ihr ökologischer Erfolg mit Multikraft

Bitte wählen Sie ein Bundesland

Bitte wählen Sie einen Wirkungsbereich

bioemsan

bioemsan

Probiotische, zertifizierte Biokosmetik aus Österreich – Von Natur aus wirksam. Mit der Kraft von Effektiven Mikroorganismen.

Manju

Manju

Fermentationsgetränk mit speziellen Mikroorganismen aus Japan, das im einjährigen Prozess aus natürlichen Rohstoffen entsteht. Zur Steigerung des Wohlbefindens.

eMC®

eMC®

eMC steht für probiotische Reinigung oder Reinigen mit der Kraft der Natur auf allen Oberflächen in Wohnräumen, Küche und Sanitärräumen und bei Wäsche.

Bitte füllen Sie alle Felder aus.

„Es kommt nicht nur darauf an, was man tut, sondern auch, wie man es tut.“

 

Von Natur aus effektiv

Multikraft steht dafür, den ökologischen Gedanken mit Hilfe der EM Technologie umzusetzen. Ziel ist es im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu agieren und die natürliche Boden-, Luft- und Wasserqualität zu verbessern. So entstehen Produkte mit nachhaltigem Nutzen für Mensch, Tier und Umwelt. Die Basis dieser Produkte sind Mikroorganismen, die Wegbereiter jeglichen höheren Lebens auf der Erde waren und sind. Effektive Mikroorganismen von Multikraft – auch EM genannt – sind eine flüssige Mikrobenmischkultur aus natürlich vorkommenden Pilz- und Bakterienkulturen. Aus dem Wissen, dass sowohl der Boden, die Pflanzen als auch Tier und Mensch auf das Engste mit Mikroorganismen verbunden sind und ein intaktes Mikrobiom die Grundlage für eine gesunde Entwicklung bildet, ergibt sich auch die große Bandbreite der verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten unserer Produkte.

 

Von Natur aus wertvoll

Unser Ziel ist es, durch Umwelteinflüsse entstandene Störungen mit Hilfe von effektiven Mikroorganismen auszugleichen, um einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten, damit auch künftige Generationen eine Chance auf ein faires Leben in Würde haben. Multikraft-Produkte werden nach strengsten Qualitätskriterien in Österreich hergestellt. Sie enthalten keine gentechnisch veränderten Mikroorganismen und sind daher auch für den Einsatz in der biologischen Landwirtschaft und Anwendung in der Lebensmittelproduktion zugelassen.

 

Von Natur aus kraftvoll

Die Vorbildwirkung von Multikraft wird vom gesamten Team sehr ernst genommen. Wir sind uns bewusst, dass wir nur gemeinsam für eine lebenswertere Umwelt sorgen können. Deshalb ist es uns ein besonderes Anliegen, unser erworbenes Wissen in Seminaren, Vorträgen oder Stammtischen weiterzugeben. Außerdem arbeiten wir eng mit Bioverbänden, Umweltakademien und Umweltorganisationen zusammen.

 

Von Natur aus effizient

Nachhaltigkeit, Ökologie sowie Umwelt- und Ressourcenschonung werden bei Multikraft in allen Bereichen großgeschrieben. Nicht nur bei der Produktion, sondern auch bei der Auswahl von Partnern und Lieferanten legen wir besonderen Wert auf ökologisches Denken und Handeln. Dabei wird besonders auf kurze Transportwege und energieeffiziente Produktion geachtet.

 


Effektive Mikroorganismen – Was ist EM?

Bereits seit vier Milliarden Jahren besiedeln Mikroorganismen unseren Planeten. In diesem Zeitraum wurden sämtliche Lebensbereiche – auch die extremsten – von der Mikrobiologie nicht nur besiedelt, sondern auch gestaltet. Heute werden circa 70 % der weltweit lebenden Biomasse von Mikroorganismen gebildet und es ist nicht übertrieben zu sagen, dass es kein Leben oder Überleben ohne Mikroorganismen gibt. Effektive Mikroorganismen sind Mikrobenmischkulturen, die vornehmlich aus Milchsäurebakterien, Hefen und Photosynthesebakterien bestehen.

Die Haupteigenschaft der Multikraft-Kulturen besteht darin, Fäulnis und die dabei entstehenden giftigen Stoffwechselendprodukte zu unterbinden und regenerative (erneuerbare) Prozesse zu unterstützen. Daraus ergibt sich eine große Bandbreite von Anwendungsmöglichkeiten. Multikraft Produkte kommen in Haus und Garten, Tierhaltung, Landwirtschaft und Ackerbau, Kompostierung oder der Behandlung von Abwässern zur Anwendung. Mit bioemsan gibt es mittlerweile auch eine probiotische, zertifizierte Bio-Kosmetiklinie Made in Austria. In Zusammenarbeit mit Universitäten und professionellen Anwendern wird laufend an der Entwicklung neuer Produkte gearbeitet, um die Wirkung zu verbessern und neue Anwendungsbereiche zu erschließen.

 

Herzlich willkommen am Stumpflhof

Besuchen Sie uns am Stumpflhof und entdecken Sie die Welt der Effektiven Mikroorganismen. Wir bieten Exkursionen und Betriebsbesichtigungen für Gruppen ab 20 Personen an. Im neuen Multikraft Gartenpavillon bekommen Sie einen Einblick wie vielseitig und wirkungsvoll Effektive Mikroorganismen angewendet werden können und wie sich das Unternehmen Multikraft entwickelt hat. Wählen Sie aus zahlreichen Vortragsthemen über Garten, Teich, Reinigung und Landwirtschaft, die unsere Experten anbieten. Treten Sie ein und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Mehr Informationen zu allen weiteren Multikraft-Produkten finden Sie unter www.multikraft.com/de/shop/

Erfahren Sie mehr über die Multikraft-Produkte - Effektive Mikroorganismen im Einsatz!

EM Aktiv

Das Hauptprodukt – EM Aktiv – ist ein Bodenhilfsstoff und Pflanzenstärkungsmittel, das bei sämtlichen Anwendungen im Garten wie Gießen, Blattspritzungen und der Kompostierung zum Einsatz kommt. Es fördert die Keimung, Wurzelbildung, Blüte, den Fruchtansatz und die Reifung von Pflanzen. Außerdem verbessert EM Aktiv den physikalischen, chemischen und biologischen Zustand des Bodens und wirkt somit als Milieubereiter: Fäulnis wird somit unterbunden. Einzelgenehmigt als Bodenhilfsstoff gem. § 9a DMG 1994 und gelistet im Betriebsmittelkatalog für die biologische Landwirtschaft durch InfoXgen. 

 

Terrafert Boden

Die Anwendung von Terrafert Boden erfolgt gemeinsam mit EM Aktiv und wird über das Gießwasser ausgebracht. Die in Terrafert Boden enthaltenen Säuren wie zum Beispiel Huminsäure und Mikronährstoffe fördern das mikrobiologische Bodenleben. Durch die Anwendung wird das Wurzelwachstum und die Entwicklung der Pflanze angeregt und die Dünger werden somit besser verwertet. Empfehlung: Verwenden Sie Terrafert Boden gemeinsam mit EM Aktiv beim Angießen nach dem Umtopfen und generell nach dem Anpflanzen. Einzelgenehmigt als Bodenhilfsstoff gem. § 9a DMG 1994 und gelistet im Betriebsmittelkatalog für die biologische Landwirtschaft durch InfoXgen. 

 

Terrafert Blatt

Terrafert Blatt ist ein Pflanzenhilfsstoff mit organischen Säuren wie zum Beispiel Fulvosäure und Mikronährstoffen und wird gemeinsam mit EM Aktiv über Blattspritzungen ausgebracht. Durch diese Anwendung werden die Zellen der Blattoberfläche gestärkt und mit einer positiven Mikrobiologie besiedelt. Diverse Krankheiten (Beispiel Mehltau) können sich somit schwerer aufbauen. Einzelgenehmigt als Bodenhilfsstoff gem. § 9a DMG 1994 und gelistet im Betriebsmittelkatalog für die biologische Landwirtschaft durch InfoXgen. 

 

MK 5

Das beste Ergebnis gegen Probleme mit Schadinsekten erzielt man durch die Kombination von den Mitteln MK 5, EM Aktiv und Terrafert Blatt. MK 5 ist ein Pflanzenstärkungsmittel und wird mit Knoblauch, Chili, Essig und Alkohol mittels Effektiver Mikroorganismen fermentiert. Durch diese Mischung und präventive Anwendung treten Probleme mit Schadinsekten erst gar nicht auf. Einzelgenehmigt als Bodenhilfsstoff gem. § 9a DMG 1994 und gelistet im Betriebsmittelkatalog für die biologische Landwirtschaft durch InfoXgen. 

 

EM Keramikpulver

EM Keramikpulver ist ein mit Effektiven Mikroorganismen fermentierter hochwertiger Ton, der bei hohen Temperaturen gebrannt und extrem fein gemahlen wird. Während dieses Prozesses entstehen Antioxidantien und weitere wertvolle Inhaltsstoffe, die unterstützend zu den Effektiven Mikroorganismen ein gesundes Milieu schaffen. EM Keramikpulver ultrafein wird als Bodenhilfsstoff eingesetzt und steigert die Widerstandsfähigkeit der Pflanze. In Kombination mit EM Aktiv und anderen Multikraft Produkten erreicht EM Keramikpulver eine stabilisierende und antioxidative Wirkung. Einzelgenehmigt als Bodenhilfsstoff gem. § 9a DMG 1994 und gelistet im Betriebsmittelkatalog für die biologische Landwirtschaft durch InfoXgen. 

 

Molnasa Sprühmolkepulver

Molnasa Sprühmolkepulver ist ideal als Netzmittel in Kombination mit Multikraft Produkten. Es unterstützt die Oberflächenhaftung der Mittel auf der Blattoberfläche und sorgt für eine Reduktion der Oberflächenspannung der Sprühflüssigkeit. Durch die Anwendung von Molnasa Sprühmolkepulver schafft man zusätzlich ein besseres Milieu auf der Blattoberfläche, wo sich die regenerativen Mikroorganismen der EM-Technologie besser entwickeln können. Gelistet im Beytriebsmittelkatalog für die biologische Landwirtschaft durch InfoXgen. 

 

FPE (Fermentierter Pflanzenextrakt)

FPE (Fermentierter Pflanzenextrakt) wird in der professionellen Landwirtschaft, in Kombination mit den Produkten EM Aktiv, Terrafert Blatt und MK 5, bei Zierpflanzen und Gemüse eingesetzt. Durch die Anwendung dieser Produkte wird das Wachstum, die Photosyntheseleistung und die Vitalität der Pflanze gefördert. 

 

Original Schwarzerde mit Terra Preta-Technologie

Die torffreie bzw. torfreduzierte Multikraft-Schwarzerde nutzt die Holzkohle als Nährstoffspeicher und stellt die Nährstoffe im Boden dauerhaft bereit. Hergestellt mit der Terra Preta-Technologie sind die Profi- und Anwendersubstrate von Multikraft ein kräftiger Impulsstart für die Pflanzenwurzeln. Durch das dichtere Geflecht an Feinwurzeln nehmen die Pflanzen das Wasser und die Nährstoffe besser auf und sind folglich auch gesünder. Es gibt zwei Arten von Original Schwarzerden, einmal hochwertige torfreduzierte Erde (-35%) und einmal hochwertige torffreie Erde. Zum Einsatz kommen die beiden Original Schwarzerden für Beet- und Balkonblumen sowie für Hochbeet, Gemüse und Kräuter. Die Erde ist mit Effektiven Mikroorganismen angereichert.

 

Bodengold

Der organische Dünger Bodengold wird mit Hühnermist und Holzkohlengrieß fermentiert. Durch Holundertrester und Holzkohlengrieß wird der Boden gelockert und die Nährstoffe werden dauerhaft bereitgestellt. Eine zusätzliche Lockerung des Bodens wird durch die Maisspindel und Basalt Lavasand erreicht und es entsteht ein sehr gutes Speicher- und Absorptionsvermögen. 

 

EM Keramik Pipes

EM Keramik Pipes verkleinern den Wassercluster und verringern die Oberflächenspannung. Diese Keramik wird bei 1.200 Grad bis 1.300 Grad gebrannt. Sie dienen hauptsächlich zur Wasserbelebung für Trinkwasser, Gießwasser und Teichwasser. 

 

Bokashi getrocknet und Bokashi Haushaltseimer

Mit dem Bokashi Haushaltseimer erzeugen Sie hochwertigen Dünger für Ihren Garten und Ihre Topfpflanzen. Die zusätzlich gewonnene Flüssigkeit verwenden Sie am besten als Blumendünger. Die Küchenabfälle werden in den Bokashi Haushaltseimer gegeben und dazu kommt etwas getrocknetes Bokashi (fermentiertes Weizenkleie-Substrat). Das garantiert eine erfolgreiche Fermentation, bindet Gerüche und ist schließlich ein hervorragender Dünger.

 

FKE (Fermentierter Kräuterextrakt)

FKE (Fermentierter Kräuterextrakt) kann bei allen Tieren angewendet werden. Die Aufnahme erfolgt über das Wasser und das Futter. FKE wird unter anderem auch für die Stallreinigung und Stallhygiene eingesetzt und erzeugt ein positives Stallmilieu. Dadurch werden der Geruch und die Umweltgase in der Tierhaltung, durch das Aussprühen im Stall, massiv gesenkt. Diese EM-Technologie unterdrückt fäulnisbildende Prozesse und wirkt sich positiv in allen Bereichen der Tierhaltung aus. So entwickeln Gülle, Jauche und Festmist durch den Einsatz von EM-Technologie wesentlich weniger Geruch und werden verträglicher für Boden und Pflanzen.

 

BB Boden

BB Boden wird hauptsächlich in der Landwirtschaft eingesetzt und fördert die fermentative Verrottung von Pflanzenresten im Boden und dadurch entsteht eine bessere Humusbildung. Durch das positive Bodenmilieu kommt es zu einer Verbesserung der Keimung und Wurzelbildung der Folgefrucht. 

 

BB Blatt

BB Blatt wird hauptsächlich in der Landwirtschaft in Kombination mit BB Multical (feinstes Kalziumcarbonat) eingesetzt und stärkt die Blattoberfläche. Diese Kombination steigert das Wachstum, die Widerstandskraft der Pflanzen und regelt außerdem den Wasserhaushalt. 

 

eMC® Reiniger

Die eMC® Reiniger stehen für Reinigung mit positiven Mikroorganismen und sie arbeiten probiotisch. Durch die Besiedelung der positiven Mikroorganismen werden pathogene Keime nachhaltig verdrängt. Die eMC® Reiniger schaffen nicht nur saubere Oberflächen (Schmutzentfernung), sie bleiben auf der Oberfläche ruhend und werden bei Wiederverschmutzung wieder aktiv. Auftretender Schmutz und schlechte Gerüche werden somit beseitigt. Das Anwendungsgebiet der eMC® Reiniger geht von Wohnräumen, Küchen, Sanitär, Fenster, Polstermöbel über Gebäudereinigung bis Autoreinigung und Stallreinigung. 

Wesentliche Merkmale der eMC® Reiniger sind:

Probiotisch: Sie fördern die positiven Bakterien und bilden einen natürlichen Schutz für die Haut und das Lebensumfeld.

Lebensmitteltauglich: Im Vergleich zu herkömmlichen Reinigern deutliche Vorteile in der Beherrschung mikroobiologischer Verunreinigung und aus lebensmittelhygienischer Sicht vorteilhaft anzuwenden.

Gesundheit: Durch die natürlichen Inhaltsstoffe und positiven Mikroorganismen sind die Produkte besonders hautschonend und gefahrlos anzuwenden, Reizungen und Hautallergien wird entgegengewirkt. 

Ökologisch und wasserschonend: die Reiniger sind die natürliche Alternative zu chemischen Reinigern. Sie wirken auch in Rohren noch lange nach dem Reinigen und sind wasserschonend.

Qualität: Höchste Qualitätskontrolle am Firmenstandort im oberösterreichischen Pichl bei Wels.

 

EM Klar Aktiv

Der Lufterfrischer und Schimmelbeseitiger EM Klar wird gerne zu Hause und unterwegs eingesetzt. Da er keine Duftstoffe oder ätherischen Öle enthält, ist er besonders für Allergiker geeignet. 

 

Multi Fresh Raumsprays

Diese Multi Fresh universellen Lufterfrischer wurden speziell für das Zuhause entwickelt, um unangenehme Gerüche zu beseitigen. Weiters aktivieren die positiven Mikroorganismen die Raumluft und schaffen somit ein positives Raummilieu. Bestens geeignet für Allergiker.

 

bioemsan Biokosmetik

Wir produzieren die hochwertige „bioemsan Biokosmetiklinie“ mit einem ganz besonderen Zusatz. Die Wirkung der eingesetzten Rohstoffe und Kräuter wird durch „Effektive Mikroorganismen“ (EM) in den Kosmetikprodukten intensiviert. Die zusätzlichen Inhaltsstoffe wie Manju, Manju Meersalz, EM Keramikpulver und Korallenkalzium machen alle Produkte einzigartig.

bioemsan Merkmale

  • Probiotische, zertifizierte Biokosmetik mit Effektiven Mikroorganismen
  • Wirkt antioxidativ, zellgenerierend, zellerneuernd und entzündungshemmend
  • In Österreich nach höchsten Qualitätskriterien hergestellt
  • Frei von synthetischen Emulgatoren, Tensiden, Duft- und Farbstoffen
  • Höchste Naturbelassenheit: das Beste auch für empfindliche Haut und Allergien
  • Zertifiziert nach Austria Bio Garantie und DermaServ hautverträglich
  • 100% tierversuchsfrei & gentechnikfrei

 

Manju

Das Geheimnis des Namens Manju liegt in der Papaya. „Melone des zentausendjährigen Lebens“ wird sie genannt oder auf Okonawa „manj-i“. Eine logische Folgerung war, unserem Lebenselexir den Namen dieser wichtigsten Zutat zu geben: Manju – Tropfen des langen Lebens. Manju benötigt für seine Reifung ein Jahr. Ein Jahr, in dem aus der grünen Papaya, Naturreis, Reiskleie sowie Kelp und unter Zugabe von speziellen Mikroorganismen in mehreren Fermentationsstufen und Reifungsperioden dieses besondere Elixier entsteht. Dank der natürlichen Inhaltstoffe, die bei der Fermentation aus den pflanzlichen Zutaten gebildet werden, trägt Manju zur Steigerung des Wohlbefindens bei.

 

Auf Grund der steigenden Auftragslage und Nachfrage nach unseren Multikraft-Produkten, erweiterten wir in den Jahren 2017/2018 unseren Firmenstandort in Pichl bei Wels. Am 3. Juni 2017 startete das große Bauvorhaben und der Großteil der Arbeiten konnte bis Anfang 2018 erledigt werden. Neben einem neuen Logistikzentrum, einer automatischen Produktionsanlage und neuen Mitarbeiterräumen wurde auch der Multikraft Gartenpavillon als Veranstaltungszentrum gebaut. Dieser große weitere Meilenstein im Familienunternehmen Multikraft ermöglicht das weitere Wachstum und eine zufriedenstellende Servicierung unserer Kunden im In- und Ausland.

Lukas Hader und das Multikraft-Team

 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at.

Multikraft verwendet Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. mehr erfahren
Ich stimme zu!