Schon ein Multikraft-Konto?
Anmelden / Registrieren
Rezepte, Erfahrungsberichte & mehr
Wohlf├╝hl Blog
Interesse an anderen Themenshops?
Landwirtschaft & Gewerbe Haus, Garten & Teich Body & Soul
coverImg

Soulfood: Detox-Suppe

"Detox" bedeutet Entgiften. Durch eine gesunde Ern├Ąhrung mit Obst- und Gem├╝ses├Ąften sowie Suppen, Entspannungs├╝bungen und B├Ądern sollen Schadstoffe und Gifte im K├Ârper gebunden und ausgeschieden werden. Gerade nach den Feiertagen ist die ideale Zeit f├╝r Detox. Daf├╝r ist unsere leckere und schnell zubereitete Detox-Suppe mit jeder Menge Gem├╝se sowie Chilli und Ingwer ideal!

Anf├Ąnger
2 Minute(n) Lesezeit
coverImg

Zutaten:

  • 1 1/2 EL Kulau Kokos├Âl
  • 2 mittelgro├če Zwiebeln, gescha╠łlt und klein gehackt
  • 2 mittelgro├če Rote od. Gelbe Ru╠łben, gescha╠łlt und klein gehackt
  • 2 gro├če Karotten, gescha╠łlt und klein gehackt
  • 1/2 rote Paprika, entkernt und klein gehackt
  • 5 Selleriestangen, klein gehackt
  • 1/2 Fenchelknolle, klein gehackt
  • 1/2 Chilischote
  • 2 daumengro├če Ingwerstu╠łcke, gescha╠łlt und klein gehackt
  • 500 ml Gemu╠łsebru╠łhe
  • 500 ml Wasser
  • 1/2 TL Manju Meersalz
  • 200 ml Bio Kokosmilch
  • Zum Garnieren: Radieschenscheiben, Chiasamen, Hanfsamen, Ku╠łrbiskerne etc.

Zubereitung:

Kokoso╠łl in einem gro├čen, tiefen Topf erhitzen. Die klein gehackten Zwiebeln, Karotten und den Sellerie abschwitzen. Das restliche Gemu╠łse, die Bru╠łhe und das Wasser dazu geben und ko╠łcheln lassen, bis die Roten bzw. Gelben Ru╠łben weich sind (ca. 20 Minuten). Anschlie├čend den Topf vom Herd nehmen, mit einem Pu╠łrierstab die Suppe cremig schlagen und nach und nach die Kokosmilch unterru╠łhren.

Nun die Suppe nach perso╠łnlichen Vorlieben mit Manju Meersalz und Gewu╠łrzen abschmecken, anrichten und nach Geschmack und Fantasie garnieren. 

Guten Appetit!

Kokoso╠łl in einem gro├čen, tiefen Topf erhitzen. Die klein gehackten Zwiebeln, Karotten und den Sellerie abschwitzen. Das restliche Gemu╠łse, die Bru╠łhe und das Wasser dazu geben und ko╠łcheln lassen, bis die Roten bzw. Gelben Ru╠łben weich sind (ca. 20 Minuten). Anschlie├čend den Topf vom Herd nehmen, mit einem Pu╠łrierstab die Suppe cremig schlagen und nach und nach die Kokosmilch unterru╠łhren.

Nun die Suppe nach perso╠łnlichen Vorlieben mit Manju Meersalz und Gewu╠łrzen abschmecken, anrichten und nach Geschmack und Fantasie garnieren. 

Guten Appetit!

Das k├Ânnte Sie auch interessieren...
coverImg
Rezepte
Soulfood: Himbeer-Limetten Popcorn

Gesunde Partysnacks f├╝r die Faschingsparty? Wie w├Ąrs mit selbstgemachtem Himbeer-Limetten-Popcorn? Das ist nicht nur farbenfroh und lecker, sondern gleichzeitig fettarm und zuckerfrei! Und die Pflanzenfarbstoffe aus Himbeeren und Rote-R├╝ben-Pulver wirken dar├╝ber hinaus sogar zellschu╠łtzend.

Anf├Ąnger
2 Minute(n) Lesezeit
coverImg
Bioemsan
Gesichtsreinigung mit bioemsan

Wie viel Schmutz sich durch Umwelteinfl├╝sse, Schwei├č, Talg oder Hautsch├╝ppchen im Laufe des Tages auf unserem Gesicht ablagert, ist uns oftmals gar nicht bewusst. Um sich davon zu befreien, sollte die auf Ihren Hauttyp abgestimmte Gesichtsreinigung ein fixer Bestandteil Ihrer Pflegeroutine sein.

Anf├Ąnger
4 Minute(n) Lesezeit
coverImg
Rezepte
Soulfood: Waldorfsalat

Der Waldorfsalat wurde Ende des 19. Jahrhunderts in New York City im Hotel Waldorf, dem Vorl├Ąufer des ber├╝hmten Waldorf-Astoria, kreiert. Waln├╝sse sind ├╝brigens erst sp├Ąter Teil des Salats geworden. Heute geh├Ârt die Version mit Waln├╝ssen zu DEN Klassikern der Salatk├╝che. Wir haben eine leichte Variante mit Sauerrahm statt Mayonnaise kreiert.

Anf├Ąnger
1 Minute(n) Lesezeit