bioemsan: Glückskost

Respektvoll mit sich und anderen

18.05.21 bioemsan: Glückskost

In Mondsee betreibt Elisabeth Ramsauer-Schneider einen Laden mit dem schönen Namen „Glückskost“. Hier gibt es ein feines Frühstück, gute Suppen, mittags Mahlzeiten und vegane Kuchen. Gesunde Lebensmittel und einfache Naturprodukte tun Körper und Seele gut. Die Biokosmetiklinie bioemsan von Multikraft ist geschätzter Teil des Sortiments.

„Wir betrachten die Natur ganzheitlich und respektvoll. bioemsan passt genau zu unserer Philosophie, weil diese Kosmetikprodukte zu den natürlichsten gehören, die es auf dem Markt gibt. Durch die Fermentation mit Effektiven Mikroorganismen werden die Inhaltsstoffe der Pflanzen leichter bioverfügbar. Das ist zusätzlich das Besondere. Wir bekommen nur positive Rückmeldungen“, erzählt Elisabeth Ramsauer-Schneider, die bioemsan seit vielen Jahren selbst verwendet.

„Achtsamkeit ist so wichtig im Umgang mit sich selber und mit anderen. Daraus folgt auch der respektvolle Umgang mit Kundinnen, Kunden und Geschäftspartnern. Bei der bioemsan Biokosmetiklinie ist die gesamte Wertschöpfung respektvoll gegenüber der Natur und den Menschen aufgebaut. Das ist für uns sehr stimmig.“

Elisabeth Ramsauer-Schneider fällt es leicht zu beraten: „Ich bin selber der größte Fan von bioemsan. Weil ich mit den Produkten so glücklich bin, stehe ich komplett dahinter.“


Tipps von Elisabeth Ramsauer-Schneider

Absolute Lieblinge: bioemsan Shampoos und Creme Conditioner
Für mein strubbeliges Haar passt das bioemsan Avocado Shampoo wunderbar. Mit dem bioemsan Creme Conditioner mache ich öfter eine Packung über Nacht und gebe dazu einfach ein bisschen Creme Conditioner ins Haar. Naturlocken schauen am nächsten Tag sehr schön aus.

Der bioemsan Creme Conditioner lässt sich auch gut zum Stylen verwenden. Mein pubertierender Sohn verwendet gerade das bioemsan Rosmarin Shampoo, welches für fettere Haare und schuppige Kopfhaut sehr gut geeignet ist. Mit den bioemsan Shampoos kommt die natürliche Struktur der Haare besser zur Geltung. Die Haare sind nachhaltig schön gepflegt. Man kommt mit den Produkten lange aus, weil man wenig davon braucht und es nicht notwendig ist, die Haare jeden Tag zu waschen.


bioemsan Sonnenpflegeöl Sanddorn-Olive
Ist man viel in der Sonne, kann man das Sonnenpflegeöl ins Haar kneten und damit die Haare auf natürliche Weise schonen. Als sommersprossiger Typ verwende ich das bioemsan Sonnenpflegeöl sehr gerne und auch das ganze Jahr über. Die Haut bekommt damit genug Feuchtigkeit und hat einen schönen Teint.

Multikraft verwendet Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. mehr erfahren
Ich stimme zu!