Winterpflege mit bioemsan

28.01.20 Winterpflege mit bioemsan

Die richtige Pflege ist Voraussetzung, um unsere Haut besonders in der kalten Jahreszeit zu schützen. Außerdem ist die Aufnahme von Vitamin D gerade im Winter sehr wichtig. Das kann der Körper zwar selbst bilden, braucht dafür jedoch Sonnenlicht und das ist gerade im Winter eher rar. Mit der bioemsan Biokosmetik können Sie Ihre Haut, ihre Haare und Ihren Körper auch im Winter rundum pflegen, die Haut vor den Einflüssen von Sonne, Wind und Wetter schützen und so ganz entspannt Vitamin D und Energie für den stressigen Alltag tanken. In diesem Blog möchten wir Ihnen einige Produkte aus der bioemsan Pflegeserie vorstellen, die gerade auch im Winter optimal Pflege und Schutz bieten.

HAUT - Schutzmantel und Indikator unserer Lebensweise

So angenehm es für uns auch ist, von der Kälte in die warme Wohnung einzutauchen, für unsere Haut bedeutet dies großen Stress. Trockene Heizungsluft und das Warm-Kaltgefälle machen ihr zu schaffen. Für die unbedeckte Haut, etwa in Gesicht und an den Händen, stellen große Temperaturunterschiede zwischen meist überbeheizten Räumen und der rauen Winterluft eine große Belastung dar.

Weiters verliert die Haut auf Grund des Alterungsprozesses mit der Zeit mehr und mehr ihre Fähigkeit, Wasser zu speichern und die Talgdrüsen vermindern ihre Aktivität. Auch zu häufiges Baden und Duschen sowie Kontakt mit Chemikalien, Seifen und herkömmlichen Kosmetika belasten die Haut. Deshalb ist die richtige Pflege im Winter so wichtig.

Natürliche Momente voll Sonnenschein. Die bioemsan Sommerpflege Sanddorn-Jojoba bietet im Zusammenspiel mit verantwortungsbewusstem Verhalten unter der Sonne einen ganz natürlichen UV-Schutz der gleichzeitig die Haut rundum pflegt durch ihren hohen Anteil an Edelweißextrakt, durch Sanddornfruchtfleisch und -kernöl, Sesam-, Oliven- und Kokosöl, sowie Produkten der EM-Technologie wie Manju, Manju Meersalz, Keramikpulver und Korallenalgen.

Gleichzeitig unterstützt die Sommerpflege eine wirksame Hautpflege: Jojoba- und Olivenöl sowie Mango- und Sheabutter machen die Haut geschmeidig, Sanddornkernöl wirkt zellregenerierend, Aloe Vera Gel und Orangenblütenhydrolat spenden kostbare Feuchtigkeit, Süßholzwurzel beruhigt die Haut.

Einfach anzuwenden: Je nach Bedarf einfach auf die Haut auftragen und kurz einziehen lassen. Ein maßvolles Sonnenbad regt alle Körpersysteme positiv an: Hormone, Nerven- und Immunsystem, Kreislauf und Stoffwechsel.

bioemsan Avocado Shampoo lässt das Haar aufleben. Es wirkt trockenem Haarboden und strapaziertem Haar entgegen. Es reinigt mild und verleiht dem Haar eine bessere Kämmbarkeit, mehr Fülle und Glanz. Mit dem bioemsan Avocado Shampoo bieten wir Ihnen ein mit Sorgfalt entwickeltes, fein nach Kardamom, Koriander, Zeder, Zistrose und den tropischen Blüten Jasmin und Ylang-Ylang duftendes Produkt. Im Mittelpunkt stehen belebtes Wasser und Manju, Kräuterextrakte aus Süßholz, Lindenblüte, Ringelblume und Kamille sowie das kostbare Manju Meersalz.

Die zu Trockenheit neigende Kopfhaut wird schon bei der Haarwäsche mit Avocadoöl und Sheabutter gepflegt. Wertvolle Feuchtigkeit spenden Aloe-Vera-Gel, Orangen-, Rosenblüten und Kamillenhydrolat. Weizenprotein verbessert die Nasskämmbarkeit, gibt Fülle und Glanz.

Unsere Anwendungsempfehlung: bioemsan Shampoos schäumen bei gleicher Wirkung bei der ersten Wäsche weniger als herkömmliche Shampoos. Beim zweiten Mal entsteht auch bei geringer Dosierung ein weicher Schaum. Da bioemsan Shampoos sehr hoch konzentriert sind, empfehlen wir, für jede Haarwäsche eine kleine Menge Shampoo mit der zwei- bis dreifachen Menge Wasser zu vermischen und auf die nassen Haare aufzubringen. Für eine optimale Wirkung lassen Sie das Shampoo kurze Zeit einwirken und spülen es anschließend gut aus.

Die bioemsan Balsamcreme schützt und pflegt jeden Hauttyp, sie ist reiner Balsam für Ihre Ausstrahlung. bioemsan Balsamcreme eignet sich für jeden Hauttyp, ist aber besonders wohltuend für trockene oder empfindliche Haut. Diese reichhaltige Pflegecreme zeichnet sich durch reizfreie und hautberuhigende Inhaltsstoffe aus. Denn das Einzige, was reizend sein sollte, ist Ihr Gesicht.

Die bioemsan Balsamcreme pflegt mit reizfreiem Mandel-, Distel- und Jojobaöl, hautberuhigendem Nachtkerzenöl, feuchtigkeitsbewahrender Sheabutter und Kamillenblütenhydrolat. Reines Wollwachs und Hyaluronsäure binden Feuchtigkeit. Süßholzwurzel, Melisse und Eibischwurzel beruhigen gereizte Haut. Manju und Kräuterextrakte, Keramikpulver und Manju Meersalz sorgen für einen gesunden Hydrolipidmantel der Haut. Hyaluronsäure wirkt als natürliches Anti-Aging Mittel, Edelweißextrakt als natürlicher Lichtschutz.

Anwendung: Morgens und abends nach der Gesichtsreinigung einfach auf die Haut auftragen und einziehen lassen.

Das bioemsan Gesichtsöl Rose setzt klare Signale und ist ein wahres Beautywunder. Gerade wenn die Temperaturen sinken, braucht die Haut auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Behandlung. Das beruhigende Gesichtsöl Rose hilft der Haut, ihre Talgproduktion zu normalisieren. Die kostenbaren Auszüge aus Rosenknospen in Jojoba, Wildrosensamen und Rosenwachs in Komposition mit den Effektiven Mikroorganismen bringt bei regelmäßiger Anwendung die natürliche Schönheit der Haut hervor.

Einfach anzuwenden:

Morgens und abends nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und gegebenenfalls Dekolleté verteilen. Für Mischhaut ist die bioemsan Reinigungsmilch in Verbindung mit einigen Tropfen des Gesichtsöl Rose die ideale Tagespflege. Dazu beide Produkte einfach in der Hand vermengen und auftragen.

Multikraft verwendet Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. mehr erfahren
Ich stimme zu!