Kompostierung von Klärschlamm zur Geruchsreduktion und Verbesserung der Abbauleistung

Die Behandlung dient zur Beschleunigung der Fermentation und Vererdung. Nach 6-8 Wochen und nur 4 Wendevorgängen ist der hochwertige, nährstoffreiche Kompost fertig.

1. Schritt - Miete aufsetzen

  • L
  • eMB Aktiv

Anwendung

eMB Aktiv beim Aufsetzen der Miete gleichmäßig in das Kompostmaterial einbringen, bei schwer kompostierbaren Materialien wie Kalk zusätzlich 0,1 L eMB Starter pro m³ beimengen.

TIPP

Bevor die Mikroorganismen eingebracht werden, sollte die Miete ein für die Kompostierung optimales C : N-Verhältnis (1 : 15-30) und einen optimalen Feuchtigkeitsgehalt von 35-50 % haben.

2. Schritt - Fermentationsphase

Anwendung

Vor Regen geschützt mindestens 3 Wochen ruhen lassen. In dieser Zeit muss weder gewendet noch belüftet werden. Zu feuchte Miete (=Miete rinnt ab) sollte zur Entfeuchtung gewendet werden.

3. Schritt - Vererdungsphase

  • L
  • eMB Aktiv

Anwendung

Zur Beschleunigung der Vererdung nach der Fermentationsphase 1-mal wöchentlich wenden und gleichzeitig mit eMB Aktiv besprühen.

Multikraft verwendet Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. mehr erfahren
Ich stimme zu!