#umdenken

29.12.17 #umdenken

#Umdenken ist eine große Herausforderung, zugleich aber eine noch größere Chance. Effektive Mikroorganismen stärken die Pflanzen von Beginn an und bauen eine natürliche Resistenz gegen Schädlings- und Pilzbefall auf.

Natürliche Pflanzenhilfsmittel statt Chemiekeule

Wer Gewicht verlieren möchte, kann eine Diät machen und kurzfristig erfolgreich sein. Wer aber seine gesamte Ernährung umstellt, wird einen langfristigen Erfolg erzielen. Dies lässt sich auch gut auf die Natur umlegen. Es muss also ein langfristiges umdenken erfolgen, damit auch die Natur und die Umwelt davon profitieren. Konsequent handeln ist also das A und O. 

Zur Schädlingsbekämpfung werden oftmals chemische Hilfsmittel eingesetzt, was aber nicht nur die Schädlinge, sondern auch wertvolle Nützlinge verdrängt. Außerdem wird das Gleichgewicht des natürlichen Bodenmilieus gestört. Deshalb gibt es statt chemischer Hilfsmittel eine alternative Lösung: Mit Effektiven Mikroorganismen haben wir die Chance, schneller den biologischen Kreislauf wieder herzustellen.

wird geladen...

Aus der Teaser-Reihe unseres neuen Imagefilms!

Der Wegfall bestimmter Wirkstoffgruppen im chemischen Pflanzenschutz und die Anforderung an immer geringere Pestizidrückstände auf den Pflanzen stellt Profigärtner vor neue Herausforderungen. Milieubereitung und Pflanzenstärkung auf mikrobiologischer Basis bieten eine sinnvolle ökologische Alternative zur Begegnung verschiedenster Probleme im professionellen Pflanzenbau.

Ein intaktes Mikrobiom – die Gesamtheit der Mikroorganismen in einer Pflanze, in ihrem Wurzelbereich als auch auf deren Blattoberflächen – trägt maßgeblich zum Immunsystem der Pflanze bei und fördert deren Wachstum und Gesundheit.

Auch in der Wissenschaft rückt die Bedeutung des Mikrobioms immer stärker in den Fokus und bei Multikraft-Kunden wird die Förderung einer regenerativen Mikrobiologie schon seit vielen Jahren erfolgreich praktiziert. Hier setzen die Multikraft-Produkte BB Boden, BB Blatt, MK5, FPE, Schachtelhalm- und Brennnesselextrakt Konzentrat an und sind eine natürliche Alternative zur Prävention und Pflanzenstärkung, die bei regelmäßiger Anwendung sehr guten Erfolg bringen und das eigene Arbeitsumfeld deutlich verbessern.

Wenn Sie jetzt umdenken wollen und auf natürliche Pflanzenhilfsmittel umsteigen möchten,  kann Ihnen unser Produkt MK 5 behilflich sein. MK 5 ist ein Pflanzenstärkungsmittel, das durch Blattspritzungen ausgebracht wird.

 

MK 5

  • Erhöht die Abwehrkraft der Pflanzen vor Schädlingen
  • Kräftigt Pflanzen gegenüber Einwirkungen von außen
  • Für jede Art von Pflanzen und Kulturen verwendbar

Bei der Herstellung von MK 5 werden Knoblauch, Chili, Essig und Alkohol mittels Effektiver Mikroorganismen fermentiert. Diese Mischung stärkt wiederum die Pflanzen, wirkt aber auch wie ein Repellent bei Problemen mit verschiedenen Schadinsekten. Auch hier zeigt präventive Anwendung die besten Ergebnisse, viele Probleme mit Schadinsekten treten erst gar nicht auf, denn eine gesunde Pflanze ist robuster gegenüber Außeneinflüsse.

Einsatzgebiete: Pflanzenwelt und Garten, Landwirtschaft

 

Optimale Ergebnisse bringt die gemeinsame Anwendung mit anderen Multikraft-Produkten:

EM Aktiv

Das Hauptprodukt – EM Aktiv – ist eine braune, säuerlich riechende Flüssigkeit, die als Bodenhilfsstoff und Pflanzenstärkungsmittel bei sämtlichen Anwendungen im Garten wie Gießen, Blattspritzungen und der Kompostierung zum Einsatz kommt.

Terrafert Blatt

Hierbei handelt es sich um einen Pflanzenhilfsstoff mit Effektiven Mikroorganismen, organischen Säuren (wie z. B. Fulvosäure) und Mikronährstoffen, die über Blattspritzungen (gemeinsam mit EM Aktiv) ausgebracht werden. Durch diese Blattspritzungen werden auch die Zellen der Blattoberflächen gestärkt und mit einer positiven Mikrobiologie besiedelt. Krankheiten wie z. B. Mehltau können sich wesentlich schwerer entwickeln.

 

Noch mehr Informationen zur Pflanzenstärkung finden Sie in unserem Infoportal.

Multikraft verwendet Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. mehr erfahren
Ich stimme zu!