Exklusive Eröffnungsfeier "Ein Fest im Grünen"

08.06.18 Exklusive Eröffnungsfeier "Ein Fest im Grünen"

Wir feierten die Neueröffnung des Firmengebäudes. Zu Gast waren oberösterreichische und internationale Größen aus Politik und Wirtschaft.

Wir, das Familienunternehmen Multikraft, kennen uns nicht nur bei Effektiven Mikroorganismen aus, sondern verstehen es auch zu feiern. Am Freitag wurde in Pichl bei Bio-Barbecue und Live-Musik die Neueröffnung des Firmengebäudes zelebriert. Unter die Gäste mischten sich auch regionale und internationale Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft wie WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und Unternehmerin Hilde Umdasch.

 

Für unseren Geschäftsführer Lukas Hader war am Freitag beim Eröffnungsfest des umgebauten Firmengebäudes in Pichl bei Wels ausgiebiges Händeschütteln angesagt. „Multikraft leistet nicht nur einen wichtigen Beitrag für Oberösterreichs Wirtschaft, sondern ist mit seinen innovativen Produkten auch ein globales Vorzeigeunternehmen geworden“, sagte Oberösterreichs Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, der sich höchst interessiert über die Wirkungsweise der Effektiven Mikroorganismen zeigte, die in Garten und Landwirtschaft eingesetzt werden.

 

Gut gelaunt auch Oberösterreichs Wirtschaftskammer-Präsidentin Doris Hummer: „Es bereitet mir immer wieder große Freude, innovative Unternehmen wie Multikraft beim Wachsen und Gedeihen zu beobachten.“ WKO-Generalsekretärin Anna Maria Hochhauser war ebenso zugegen, wie die Landtagsabgeordneten Michael Fischer (FPÖ) und Stefan Kaineder (Die Grünen). 

 

Auch der in Pichl geborene, aber mittlerweile in Kärnten lebende Schriftsteller und Univ. Prof. Alois Brandstetter sowie die Bellaflora-Gründerin und Umdasch-Aufsichtsratschefin Hilde Umdasch waren unter den Gästen. Die Gründerin des „Hilde Umdasch Haus“ ist nicht nur eine große Pflanzenliebhaberin, sondern hat durch ihre Hilfsprojekte auch ein großes Herz für Kinder bewiesen. Beim Fachgespräch beobachtet wurde zudem Takeshi Nago, Inhaber des Tropical Plant Resource Institute in Okinawa, Japan. Die Podiumsdiskussion begleiteten ebenfalls Conor O’Brien, CEO Multikraft Probiotics Australia sowie Craig van Rooyen, Top Litschi-Produzent aus Australien.

Nach dem offiziellen Festakt klang der Abend beim Bio-Barbecue und kühlen Getränken aus. Für fröhliche Stimmung sorgte die Royal Big Band und so wurde auch das Tanzbein geschwungen.

 

 

Multikraft verwendet Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. mehr erfahren
Ich stimme zu!