40 Jahre Familienunternehmen Multikraft

16.02.17 40 Jahre Familienunternehmen Multikraft

40 Jahre Multikraft - 1977 beginnt Multikraft als spezialisierter Betrieb für die Produktion und den Vertrieb von Futtermitteln. Schon bald übernimmt das Familienunternehmen eine ökologische Vorreiterrolle.

40 Jahre Familienunternehmen Multikraft

1977 beginnt Multikraft als spezialisierter Betrieb für die Produktion und den Vertrieb von Futtermitteln. Schon bald übernimmt das Familienunternehmen eine ökologische Vorreiterrolle.

Pionierarbeit

Mitte der 80er-Jahre bringt es Mastfutter für Schweine auf den Markt, das völlig ohne antibiotische Zusätze auskommt. Die Tiere hatten damit einen besseren Gesundheitsstatus, die Fleischqualität war außergewöhnlich gut und aufgrund dieser positiven Erfahrungen führen Ulrike und Karl Hader das Markenfleischmodell "Goldring" ein.

20 Jahre EM-Technologie

Bei der Suche nach ökologischen Methoden der Futtermittelherstellung lernt Ulrike Hader 1997 die aus Japan stammende Technologie Effektiver Mikroorganismen kennen. Multikraft beginnt, EM-Konzentrate aus dem europäischen Raum zu importieren und selbst herzustellen. Sehr rasch sind in der Landwirtschaft und Tierhaltung erste Erfolge sichtbar. Die Anwendungsbereiche wie Ackerbau, Kompostierung und Reinigung kommen bald schon hinzu. Der Gartenbau entwickelt sich zu einem weiteren interessanten Standbein. Seit 2002 wird auf Basis regionaler Kräuter und EM die eigene bioemsan-Biokosmetiklinie entwickelt.

So bedarf es mit Ausdehnung der EM-Anwendungsbereiche eines neuen Firmenstandortes.

10 Jahre Stumpflhof

Nach Revitalisierung des Stumpflhofes verlegt Multikraft im Jahr 2007 den Firmensitz nach Pichl bei Wels. Am Hof sind der EM-Shop, das hauseigene Labor und die Produktion untergebracht. Dort stellt Multikraft alle Produkte selbst her und legt dabei großen Wert auf DNA-basiertes Qualitätsmanagement.

Heimisches Vorzeigeunternehmen

Heute ist Multikraft ein über Österreich hinaus agierender Produktions- und Handelsbetrieb, der seit 40 Jahren ökologische Haltung beweist und mit Effektiven Mikroorganismen nachhaltige Alternativen für Mensch, Tier und Umwelt erzeugt.

Sie möchten gerne mehr erfahren? Kommen Sie doch einfach mit auf eine Zeitreise durch die Unternehmensgeschichte: MULTIKRAFT

 

Multikraft verwendet Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. mehr erfahren
Ich stimme zu!