Frühlingsmarkt bei Multikraft

25.04.22 Frühlingsmarkt bei Multikraft

Pflanzen von den Gärtnereien Seelmann und Botanicum Hofmüller sowie leckerste bäuerliche Spezialitäten konnten die Besucher am Frühlingsmarkt in der Multikraft Erlebniswelt entdecken.

Am Freitag hat bei Multikraft nach 3-jähriger Corona Pause wieder der Frühlingsmarkt stattgefunden. Die Besucher konnten Pflanzen direkt vom Gärtner kaufen, die von Beginn an mit Effektiven Mikroorganismen behandelt wurden. Die Gärtnereien Seelmann aus Gunskirchen sowie Botanicum Hofmüller aus Bad Schallerbach haben ein großes Angebot verschiedenster Pflanzen mitgebracht: von Kräutern und klassischen Gemüsepflänzchen bis hin zu Himbeerstauden, Olivenbäumen und einer Vielzahl an Blumen für den Balkon oder das Beet. So war für jeden Garten, Balkon und jedes Küchenfenster etwas dabei. Die richtige Beratung lieferten die Experten gleich mit dazu. 

Neben den Pflanzen gab es auch wieder den traditionellen Multikraft Bauernmarkt mit Köstlichkeiten aus nah und fern. Von Fisch-Spezialitäten aus dem Waldviertel oder frischem Brot von der Bio-Bäckerei Mauracher über edle Weine aus dem Burgenland und der Südsteiermark bis hin zu bäuerlichen Erzeugnissen wie Eier, Ziegenkäse, Kürbiskernöl aus dem Ort und vielem mehr wurde für jeden was geboten. Abgerundet wurde das Angebot für die Besucher durch frisch zubereitete Speisen sowie Kaffee und Kuchen vom Gasthof Auzinger. Der Frühlingsmarkt 2023 ist bereits in Planung, wir freuen uns wieder auf zahlreiche Besucher im nächsten Jahr. 

Multikraft verwendet Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. mehr erfahren
Ich stimme zu!