EM-Garten-Anwendungen im Herbst

25.09.18 EM-Garten-Anwendungen im Herbst

Was kann man im Herbst im Garten tun um ihn auf den kommenden Winter und auf die neue Saison im Frühling vorzubereiten?

Durch die Anwendungen der Effektiven Mikroorganismen (EM) werden über die Wintermonate wichtige Nährstoffe an den Boden abgegeben, Pflanzen sind gestärkt und können die kalte Jahreszeit gut überstehen.

Mit EM wird ein wohliges Bett für den Winter vorbereitet, Sie haben im Frühling mehr Freude sowie weniger Arbeit und durch Ihr Engagement im Herbst fällt der Natur das Frühlingserwachen leichter.

 

Nach der Ernte von Wurzelgemüse - Beete für den Winter vorbereiten:

Dosierung:

  • Pro 5 m2 ca. 0,5 kg ZeoBas ultrafein
  • 1 Liter EM-Aktiv auf 10 Liter Wasser

Anwendung:

Blätter und Ernterückstände auf dem Beet liegen lassen, mit ZeoBas ultrafein bestreuen. Mit EM-Aktiv besprühen, mit Laub/Rasenschnitt zudecken und wöchentlich mit EM-Aktiv besprühen, bis der erste Frost eintritt.

 

 

Winterschutz mit Laub für Blüten-Stauden und Blüten-Gehölze

Dosierung:

  • 1 Liter EM-Aktiv auf 10 Liter Wasser

Anwendung:

Das Laub 1- bis 2-mal im Abstand von einer Woche mit EM-Aktiv besprühen und unter den Gehölzern, Stauden sowie Sträuchern verteilen. Dient als Frostschutz und bietet Unterschlupf für Nützlinge.

Tipp: Blüten-Gehölze (Flieder etc.) und Blüten-Stauden (Rittersporn, Lavendel, Kräuter etc.) sollten Sie erst im Frühling zurückschneiden. Der Schneideeifer im Herbst führt nämlich dazu, dass die Blütenanlagen für das nächste Jahr häufig weggeschnitten werden!

Winterfit - Rosensträucher anhäufeln

Dosierung:

  • 1 Liter EM-Aktiv auf 10 Liter Wasser

Anwendung:

EM-Kompost 20 bis 30 cm hoch direkt an den Sträuchern anhäufen. Die unteren Augen der Rosensträucher dabei völlig bedecken. Mit Laub zudecken und wöchentlich mit EM-Aktiv besprühen, bis der erste Frost eintritt.

 

 

Bäume für den Winter rüsten:

Dosierung (je nach benötigter Menge immer im selben Verhältnis):

  • 250 g EM-Keramik Baumanstrich
  • 250 ml EM-Aktiv

Anwendung:

Die zusammengerührte Paste auf dem Baustamm ausreichend auftragen. Beim Zurückschneiden von Ästen die Paste auf die offenen Wunden geben.

 


 

EM-Tipp:

Der optimale Start in den Frühling mit EM-Aktiv (EMa) und Terrafert Boden - so bleibt das gesunde Bodenleben erhalten und das Pflanzenwachstum erhalten und das Pflanzenwachstum wird gefördert. 500 ml EM-Aktiv (EMa) und 50 ml Terrafert Boden mit 5 Liter Wasser vermischen und diese Lösung alle 4 Wochen auf dem Boden aufbringen (reicht für eine Fläche von 10 m3)

Multikraft verwendet Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. mehr erfahren
Ich stimme zu!